Umsetzung des Integrierten Entwicklungskonzeptes Kattenturm

VgV-Vergabeverfahren zur Beschaffung eines Gebietsbeauftragten / Sanierungsträgers

Die Stadt Bremen nutzt die Instrumente des besonderen Städtebaurechts und die verschiedenen neuen Programme der Städtebauförderung aktiv für die integrierte Stadtteilentwicklung. Um diese Instrumente in mehreren Stadtteilen parallel einsetzen zu können, sollen künftig verstärkt Gebietsbeauftragte und Sanierungsträger genutzt werden.
Kattenturm ist ein Ortsteil im Bezirk Süd der Freien Hansestadt Bremen. Für einen großen Teilbereich des Ortsteils, mit besonderem Fokus auf das Stadtteilzentrum wurde seit Ende des Jahres 2021 ein Integriertes Entwicklungskonzept (IEK) samt städtebaulicher Rahmenplanung erarbeitet. Gegenstand dieser Ausschreibung sind die Leistungen eines Gebietsbeauftragten / Sanierungsträgers. Der Gebietsbeauftragte / Sanierungsträger nimmt in organisatorischer, kommunikativer, technischer, wirtschaftlicher und terminlicher Hinsicht Aufgaben wahr, welche zur zielorientierten Abwicklung der Gesamtmaßnahme erforderlich sind.

Im Rahmen des Vergabeverfahrens werden folgende Leistungen vergeben:

Im Rahmen dieser Ausschreibung werden die Leistungen eines Gebietsbeauftragten / Sanierungsträgers vergeben.

Weitere Informationen zur Bekanntmachung:
https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:435735-2023:TEXT:DE:HTML

Weitere Unterlagen zum Download:
https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXP4Y5P6QV7/documents